Countdown zur Bewerbung

Endspurt für Ihre Bewerbungen! Noch Fragen? Nutzen Sie den Tag der offenen Türe an der HFF am 23.1.2021! Die aktuelle Bewerbungsrunde für die Drehbuchwerkstatt München läuft noch bis zum 31.1.2021!

Drehbuchwerkstatt: Über uns

Über die DREHBUCHWERKSTATT MÜNCHEN mit ihren Bereichen Kino/Fernsehen, Serie, dok.art. Treten Sie ein in den Writers' Room, erarbeiten Sie ein Drehbuch für das Kino oder entwickeln Sie in kleiner Gruppe eine Bayern-Serie. Das und vieles mehr bietet die Drehbuchwerkstatt.

DIE BEWERBUNGEN FÜR 2021/2022 LAUFEN NOCH…

Sie haben noch bis Sonntag, 31. Januar 2021 Zeit Ihre Bewerbung an die Drehbuchwerkstatt zu schicken. Sie haben noch Fragen? Beim Tag der offenen Tür der HFF München am Samstag, 23. Januar 2021 sind wir dabei und Sie können uns Ihre Fragen persönlich stellen. Programm mit Uhrzeit und Online-Zugangsinformationen finden Sie demnächst auf www.hff-muc.de! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Tag der offenen Türe am 23.1.2021!

Am 23. Januar 2021 ist Tag der offenen Tür an der Hochschule für Fernsehen und…

Wie ein Exposé aussieht von Martin Thau

Wie ein Exposé aussieht von Martin Thau

Tankred Dorst Preis 2020: Zwei Gewinner!

Der Tankred Dorst Preis 2020 geht ex aequo an den Writers‘ Room: KONSTANTIN…

Wie ein Drehbuch aussehen sollte

Vertiefende Abhandlung: Wie ein Drehbuch aussehen sollte...

TANJA KINKEL SAGT:

„Die eigene Fantasie an der von anderen entzünden und gleichzeitig zu lernen, auf wie viele Arten man sie kanalisieren kann – das machte für mich mein Jahr in der Drehbuchwerkstatt aus.“

Dr. Tanja Kinkel, Studium der Germanistik, Theater- und Kommunikationswissenschaft, acht Kultur – oder Literaturpreise, Stipendien in Rom, Los Angeles und an der Drehbuchwerkstatt der HFF München. 20 Romane, Auflage > 7 Millionen, in 15 Sprachen übersetzt.

DOWNLOADS!

Downloads von der Drehbuchwerkstatt für Ihr nächstes Drehbuchprojekt! Vorlagen, Beispieltexte, Anleitungen, Logo-Pakete u.v.m.


FACEBUCHWERKSTATT & CO

Die Drehbuchwerkstatt München hat auch einen festen Platz in den sozialen Netzwerken. Auf Facebook zum Beispiel oder auch Instagram. Dort treffen wir viele gute Bekannte und Freunde – und stellen jede Menge Aktualitäten vor! Welche Absolvent*Innen haben wo gerade an einem Film- oder Fernsehprojekt mitgeschrieben? Besuchen Sie uns einfach!